Städtekulturreise nach Münster

Münster ist eine begehrte Stadt. Daher ist es angesagt, sich zügig zu entscheiden, wer mitfahren möchte.

Wie üblich würden wir am Freitag, den 25.10.2019, im Nachmittag aufbrechen; gerne mit dem Zug. Für mehr, außer einem gemeinsamen Abendessen, wird uns sicher nicht die Zeit bleiben – wir wollen ja keinen Stress.

Also Samstag. Das Programm steht natürlich noch nicht. Daher beschränke ich’s erst einmal auf mögliche Punkte/Vorschläge:

Die Stadt erfahren z.B. mit einer ersten Doppeldeckerrundfahrt (1 St.); ein Besuch auf dem Riesen-Samstagsmarkt, eine kulinarische Hafenviertelführung ab 12.30 Uhr, eine Bierführung durch Münsters bekannteste Biobrauerei Pinkus-Müller um 17.00 Uhr.

Sonntag besuchen wir den Aasee, vielleicht mit kleiner Bootsfahrt in 2er-Booten. Spätestens am frühen Nachmittag: Heimfahrt.

Ich bitte um verbindliche Rückmeldung. Sollten sich bis 15. Juli wenigstens 5 Mitfahrende melden, werde ich mich um die Unterkunft kümmern (die vor Buchung natürlich vorgestellt wird) und anschl. das Programm zusammenstellen. Heiße Tips können selbstverständlich weiter gegeben werden.

Lieben Gruß
Bernd