Silber und Bronze bei Gay Games

Werte Vereinsangehörige,

die VIII. Gay Games, diesmal in Köln, gehen zu Ende.

10.000 Sportler/Innen aus 70 Nationen haben in 39 Sportarten mit viel weiterem Programm ihr Bestes gegeben.

Auch unser Verein war dabei und ERFOLGREICH.

Unser Glückwunsch gilt:
Peter S., der beim Gehen die Silbermedaille holte
und unserer Regi P., die Bronze beim Schwimmen errang.

Insgesamt traten unter unserer Flagge 10 Sportler/innen an und 2 Volunteers, sowie einige Zuschauer.

Antenne AC berichtete über uns und auch das WDR Fernsehen mit der Lokalzeit war dabei, beide Berichte gibt es hier auf der Homepage.

Wer dabei war weiss, es war eine tolle Veranstaltung und es ist ein tolles Gefühl zu sagen "I AM PART OF IT"!!!

In der nächsten Zeit ist für unsere 12 Aktiven eine kleine VIII. Gay Games Remember Party im Zentrum geplant, um noch einmal ERLEBTES zu bereden.

Auch im Namen des Vereins Euch ein HERZLICHES DANKE dafür, dass Ihr eine so tolle Visitenkarte für unseren Verein bei weltweit beachteten Spielen abgegeben habt.

Der Geschäftsführende Vorstand


Go for Gold


Peter mit Silber


Regi mit Bronze


Schwimmteam


Das WDR-Team beim Filmen